Bewegung zu Hause: 3 After-Work Yoga Übungen – Move More At Home!

In: Anzeige, Lifestyle
Bewegung zu Hause move more at home after-work yoga Übungen suelovesnyc_move_more_at_home_rexona_after_work_yoga_bewegung_zu_hause_1

[Anzeige] Bewegung zu Hause ist im Moment noch wichtiger als sonst – körperlich und mental. Deshalb habe ich heute 3 After-Work Yoga Übungen für Euch. Und will Euch zusammen mit Rexona motivieren: Move More At Home!

Ihr wisst ja: Ich liebe es, Yoga zu Hause zu machen! Wie oft Ihr mich auf Instagram beim Yoga in meinem Wohnzimmer gesehen habt, das könnt Ihr wahrscheinlich gar nicht mehr zählen, oder? In den letzten Jahren habe ich es absolut lieben gelernt, meine Yogamatte direkt neben dem Sofa auszurollen und nach der Arbeit im Homeoffice einfach loszulegen.

suelovesnyc_move_more_at_home_rexona_after_work_yoga_bewegung_zu_hause_2Als Achtsamkeitstrainerin für Stressbewältigung weiß ich, welch große Rolle Bewegung auch für unsere mentale Gesundheit spielt. Bewegung zu Hause ist gerade in der aktuellen Situation so wichtig. So vertreiben wir auch den ein oder anderen Homeoffice-Blues und sorgen für mentale Entspannung. Und selbst die kleinsten Sporteinheiten zu Hause tun uns sowas von gut.

Deshalb freue ich mich so, so sehr, dass mich Rexona gebeten hat, Teil der Move More At Home Bewegung zu sein. Bis zum Ende diesen Jahres werde ich Euch ganz viel Inspiration und Motivation für mehr Bewegung zu Hause liefern. Auf dem Instagram Kanal von Rexona werdet Ihr regelmäßig IGTV-Videos von mir sehen. Und los geht es natürlich mit meiner absoluten Leidenschaft: Yoga!

Im IGTV-Video auf dem Rexona Instagram Account (hier geht es zum Video!) zeige ich Euch meine 3 liebsten After-Work Yoga Übungen.

Bewegung zu Hause: 3 After-Work Yoga Übungen – Move More At Home!

Bewegung zu Hause After-work Yoga Übungen move more at home suelovesnyc_move_more_at_home_rexona_after_work_yoga_bewegung_zu_hause_3

Meine liebsten After-Work Yoga Übungen zeige und erkläre ich Euch im IGTV bei Rexona!

Gerade wenn Ihr – wie ich – viel am Schreibtisch sitzt, dann ist mein erstes Move More At Home IGTV einfach perfekt für Euch. Ihr kennt es sicher auch, wenn am Abend die Schultern und der Nacken ganz verspannt sind. Und Ihr die Anspannung des Tages irgendwie gar nicht so richtig los werden könnt. Dafür ist eine kleine Runde Yoga am Abend wirklich optimal.

Los geht es im IGTV mit den Adlerarmen. Die „Garudasana“-Arme sind wirklich perfekt, um nach einem langen Arbeitstag Verspannungen zu lösen. Dann zeige ich Euch noch eine Übung, bei der Ihr alles anspannt und dann so richtig loslassen könnt. Aus dem Stressmanagement weiß ich, wie gut es tut, die Muskeln anzuspannen und so richtig loszulassen. Super, wenn Euch gerade etwas stresst. Und schließlich strecken wir uns in der dritten Yoga Übung einmal so richtig aus. Das tut so gut!

suelovesnyc_move_more_at_home_rexona_after_work_yoga_bewegung_zu_hause_4

Am besten beendet Ihr Eure Yoga-Sessions zu Hause immer mit mindestens 5 Minuten „Savasana“ – der Endentspannung im Yoga. Einfach auf die Matte legen, Arme und Beine locker lassen (die Handflächen zeigen nach oben) und erst einmal tief durchatmen. Dann einfach den Atem Atem sein lassen und entspannen.

Ich hoffe Euch gefällt mein erstes Move More At Home IGTV! Freut Euch auf einige mehr in den nächsten Monaten. So viel kann ich schon sagen: Es wird ganz schön abwechslungsreich…

Werdet Teil unserer Move More At Home Bewegung, indem Ihr den Hashtag #MoveMoreAtHome bei Instagram verwendet und @rexona_de und (und gern auch @suelovesnyc) taggt. Ich bin gespannt auf Eure Posts und Stories!

Bilder: Sophie Wolter


2 Kommentare

  • Sarah

    12. Juni 2020 at 20:32

    Das erste IGTV ist schon einmal super geworden. Ich freue mich auf die weiteren Videos!

    Antworten

  • Susan Fengler

    15. Juni 2020 at 11:58

    Danke! Hat auch sehr viel Spaß gemacht es zu drehen 🙂

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen