Weekly Update: Familienzeit, wichtige Messages und Musical-Überraschung

In: Lifestyle
Musical-Überraschung suelovesnyc_susan_fengler_tina_turner_musical_hamburg_muscial_ueberraschung_musical_uberraschung

In den letzten Tagen waren meine Eltern in Hamburg zu Besuch und da gab es für mich eine richtige Musical-Überraschung (gleich in zweierlei Hinsicht). Was noch los war?

Während ich diesen Wochenrückblick tippe, lackiere ich mir die Fingernägel für Cannes morgen. Multitasking. Während nämlich in den letzten Tagen Familienzeit angesagt war, geht es diese Woche im Job für drei Tage an die Côte d’Azur. Was mich auch wieder an die Familie erinnert. Schließlich haben wir dort jedes Jahr an Pfingsten zusammen unseren Urlaub verbracht, als ich noch zu Hause gewohnt habe. Jetzt aber zu meiner letzten Woche.

Familienzeit und Musical-Überraschung in Hamburg

Family: Meine Mutter hatte sich zum Geburtstag Tickets für das Tina Turner Musical in Hamburg gewünscht. Ich liebe Musicals! Besonders in New York am Broadway könnte ich jeden Abend ein Musical besuchen. Mit Tina Turner verband ich persönlich jetzt nicht so viel. Deswegen wurde es eine richtige Musical-Überraschung für mich. Das Musical kann ich Euch so sehr empfehlen! Tolle Inszenierung und noch wichtiger: eine bewegende Story über das Leben einer Frau, die so einiges mitgemacht hat. Jetzt habe ich noch mehr Hochachtung vor Tina Turner.

Es gab übrigens gleich eine doppelte Überraschung für mich. Irgendwie… ja irgendwie… kam mir die Hauptdarstellerin so bekannt vor. Aber das kann doch nicht sein, dass es dieselbe Musicaldarstellerin ist, die ich in Köln in Bodyguard als Whitney Houston gesehen habe. Wer kann denn Whitney und Tina so gut verkörpern? Die Antwort: Nyassa Alberta. Sie habe ich wirklich in beiden Rollen gesehen und war von ihrem Talent einfach nur geflasht.

Was wir sonst noch gemacht haben? Viel und lecker gegessen (in zwei meiner absoluten Lieblingsrestaurants auch noch). Und natürlich gab es auch einen Muttertags-Spaziergang. Pünktlich zum Hafengeburtstag (dem wir aber wegen der Menschenmassen nur einen ganz kurzen Besuch abgestattet haben) und zum Muttertag ist in Hamburg die Sonne zurück! Und das tut so gut. Ich freue mich schon auf diese Sonnen-Woche und darauf, dass die Temperaturen ab dem nächsten Wochenende auch wieder sommerlicher werden.

Was war im Job so los?

Podcast Talk: Ich habe in der letzten Woche meine dritte Podcast Episode online gestellt. Und dieses Mal ist es kein Blogcast, sondern der erste Life at 30 Podcast Talk. Darin geht es um Trennungen und das Hineinstürzen in das Dating-Leben (inklusive Tinder natürlich). Ich freue mich sehr, wenn Ihr reinhört und Dajana und mir beim Quatschen über diese Themen zuhört. Hier gibt es den Podcast: bei iTunes und Spotify!

Meine Life at 30 Kolumne diese Woche hatte eine ebenso wichtige mentale Message, wie die Kolumne, die ich zum Muttertag veröffentlicht habe. Ich freue mich, wenn Ihr reinlest.

Außerdem habe ich auch einen neuen New York Artikel veröffentlich. 5 Gründe gegen Taxi fahren in New York City.

Habt eine schöne und hoffentlich ebenfalls sonnige Woche!


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen