Weekly Update: Wenn die Woche in Cancun endet…

In: Lifestyle
Cancun Beach Suelovesnyc_weekly_update_Cancun_mexiko

Die letzte Woche war so vollgestopft mit Arbeit. Aber die Belohnung folgte am Wochenende! Während in Deutschland der Winter ankam, sind wir nach Cancun geflogen.

Kennt Ihr sicherlich: Vor einer Reise muss noch alles fertig werden. Klar, wegen der Selbständigkeit habe ich hier in Mexiko nicht so richtig frei. Trotzdem will ich – auch meinem Mann zuliebe – nicht jeden Tag vor dem Laptop sitzen. Deshalb hieß es in den letzten Tagen: Nachtschichten einlegen und Artikel vorbereiten.

Nebenbei lief noch das gesamte Desperate Housewife Programm. Nicht im Fernsehen, sondern bei mir Zuhause. Gefühlt habe ich mit der einen Hand getippt und mit der anderen Wäsche zusammengelegt. Was mir im Vorbereitungsstress wirklich mal wieder geholfen hat? Kurze Yoga-Sessions (einfach 20 Minuten vor dem Duschen). Tat so gut!

Ab in die Sonne – unsere Woche begann in Hamburg und endete in Cancun

Sommer im Winter: Gerade als es in Hamburg (und Deutschland allgemein) zum ersten Mal kalt wurde, haben wir uns in den Flieger gesetzt. Und das mit über 13 Stunden Flugzeit insgesamt. Unser Ziel: Cancun. Hier verbrachten wir das Wochenende im Hotel. Begrüßt wurden wir übrigens von dem traumhaften Sonnenuntergang mit pinkem Himmel, den Ihr im Bild sehen könnt. Toll, oder?

So herrlich im November zu reisen. Die Füße in traumhaft weißem Sandstrand und die Nase in der Sonne. Naja, erst einmal hauptsächlich in einem neuen super spannenden Buch, das ich gerade lese.

Buch-Tipp: Ich habe Euch hier ja schon Buch-Tipps gegeben. Gerade lese ich auch einen super spannenden Thriller: Behind Closed Doors* von BA Paris. Es geht um eine Ehe, die nach außen hin absolut perfekt erscheint, es aber absolut nicht ist. Gestern konnte ich das Buch am Strand kaum aus der Hand legen. Ich bin noch nicht durch, aber kann es jetzt schon sehr empfehlen.

Jetzt geht es weiter in unsere Airbnb Villa nach Tulum

Urlaub mit Freunden: Ich freue mich so, dass wir heute Sarah und Chris vom Flughafen abholen und zusammen in unser Haus nach Tulum fahren. Endlich den Koffer richtig auspacken (und hoffen, dass die Kitterfalten von Zauberhand verschwinden). Und ich bin schon so gespannt darauf, die Gegend zu erkunden.

Eine Cenote (bzw. gleich mehrere) steht auf jeden Fall auf dem Programm. Und sonst? Quality time, Strand, Sonne und ein paar Mexiko-Highlights. Falls Ihr Tipps für Tulum habt, schreibt sie mir gern.

Habt Ihr schon meine neueste Life at 30 Kolumne gelesen? Die Neunziger sind zurück – und ich fühle mich alt. Schaut doch mal rein, vielleicht könnt Ihr Euch damit ja identifizieren.

Eine schöne Woche! Ich sende Euch ganz viel Wärme und Sonne!

*Affiliate Link (Für Euch ein normaler Link. Ich werde vom Online Shop am Umsatz beteiligt.)



1 comments

  • Caro

    November 20, 2018 at 3:13 pm

    Ich freue mich jetzt schon auf all die schönen Fotos aus Mexiko!
    Habt eine ganz ganz tolle Zeit in der Sonne.

    Bis ganz bald wieder in Hamburg 😉
    Caro
    https://carolionk.com/

    Reply

Leave a comment

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen