Less Stress Impuls: Friss nicht alles in Dich rein (plus Podcast-Folge)

In: Less Stress
Less Stress Impuls Friss nicht alles in dich rein suelovesnyc_Susan_fengler_hamburg_stressmanagement_less_stress_impuls_friss_nicht_alles_in_dich_rein

Entschuldigung? Wie schnell war bitte der August vorbei? Höchste Zeit für einen neuen Less Stress Impuls. Der lautet: Friss nicht alles in Dich rein!

Wow. Also gerade verfliegt die Zeit wirklich noch schneller als sonst. Und gerade dann ist der monatliche Less Stress Impuls so wichtig, finde ich.

Heute habe ich eine neue Podcast-Folge für Dich aufgenommen. Es geht darum, dass wir nicht alles in uns „reinfressen” sollten.

Nein, ich spreche hier natürlich nicht wortwörtlich vom Essen. Sondern darüber, dass wir so oft diese „Mir geht es super, alles läuft”-Fassade aufrecht erhalten. Selbst wenn es gar nicht läuft.

Deshalb gibt es heute und für den gesamten Monat noch einmal den Reminder von mir.

Less Stress Impuls: Friss nicht alles in Dich rein

Gerade diese Woche dachte ich: Kann ich wirklich darüber sprechen, dass gerade so viel auch nicht läuft? Nervt Euch das nicht? Wollt Ihr nicht Positive Vibes von mir.

Aber ganz ehrlich: Mal rauszulassen, was einen (auch negativ) beschäftigt, das ist nicht nur für einen selbst so wertvoll. Sondern auch für das Gegenüber.

Denn diese „schöne Fassade” sorgt auch für ganz schön viel Druck. Dazu lest Ihr bald mehr im eBook, das noch in diesem Jahr erscheinen wird.

In der Zwischenzeit lege ich Dir die neue Less Stress im Life at 30 Podcast-Folge ans Herz!

Die kannst Du direkt hier hören oder wie immer auf Spotify und iTunes.

Bild: Dennis Kayser


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.