Ciabatta Rezept glutenfrei: Ciabatta goes Franzbrötchen Dessert

In: Anzeige, Glutenfrei
suelovesnyc schaer ciabatta Rezept suelovesnyc_ciabatta_rezept_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_rote_gruetze

[Anzeige] Was herauskommt, wenn man aus dem italienischen Ciabatta ein hanseatisches Franzbrötchen-Dessert macht? Ein richtig leckeres Ciabatta Rezept – glutenfrei natürlich!

Ob ich – während ich hier gerade mein Rezept für das Dessert mit Euch teile – in ein Ciabatta Brötchen von Schär beiße? Vielleicht… Wie Ihr wisst, liebe ich die vielfältigen glutenfreien Produkte der Marke und habe mich deshalb sehr gefreut, als mich Schär bat, dem italienischen Ciabatta nordisches Hamburg-Flair zu verleihen. Die glutenfreien Ciabatta Brötchen (die man nur für ein paar Minuten im Ofen aufbacken muss) haben eine neue Rezeptur (so gut!). Und das feiere ich jetzt mit diesem Ciabatta Rezept.

Wusstet Ihr, dass Schär den Unternehmenssitz in Südtirol hat? Zusammen wollten wir versuchen mit diesem Rezept den Norden und den Süden zu verbinden (okay das klingt jetzt auch ein wenig nach Game of Thrones). Und wenn Ihr meine Fotografin oder meinen Mann fragt (oder auch einfach mich), die das Ciabatta goes Franzbrötchen Dessert probiert haben, dann ist uns das auf jeden Fall gelungen.

Hier kommt ein Ciabatta Rezept für Euch: Das Ciabatta goes Franzbrötchen Dessert mit Roter Grütze

suelovesnyc_ciabatta_rezept_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_schaer_ciabatta_broetchen_hand

Wie bekommt ein typisch italienisches Ciabatta Brötchen Hamburg-Flair? Wenn es als Variation des Hamburger Franzbrötchens im Ofen endet. Das Franzbrötchen ist in Hamburg eine richtige Legende. Charakteristisch für das süße Gebäck? Viel Zimt! Häufig kommen auch noch Rosinen oder Schoko-Tröpfchen mit dazu. Und das habe ich in mein Ciabatta Rezept mit einfließen lassen. Was ich kulinarisch auch absolut mit dem Norden verbinde? Rote Grütze und Vanillesauce – und die gibt es hausgemacht einfach dazu. So lecker und natürlich alles glutenfrei! Probiert es unbedingt einmal aus.

suelovesnyc_ciabatta_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_schaer_ciabatta_broetchen_2

Glutenfreies Ciabatta Rezept für 3 Portionen

Du brauchst:

3 Schär Ciabatta Brötchen
2 EL Rosinen
1 gehäufter TL Zucker
1 TL Zimt
1 EL weiche Butter
250 ml Milch (oder Mandelmilch)
2 Eier
1 Pck Vanillezucker
Schoko-Tröpfchen zur Dekoration

suelovesnyc_ciabatta_rezept_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_schaer_ciabatta_broetchen_makingof

1. Ciabatta Brötchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Zimt und Zucker mischen.
2. Eine kleine Ofenform mit Butter einfetten und Brötchenscheiben einschichten.
3. Die Milch mit Eiern und Vanillezucker vermischen und über die Brötchenscheiben gießen. Zimt und Zucker über die Scheiben streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-Unterhitze) ca. 25 Min. backen (Rosinen erst nach 10 Min. backen darüber streuen, damit sie nicht verbrennen).
4. Etwas auskühlen lassen, portionieren und mit Schoko-Tröpfchen, hausgemachter Roter Grütze und Vanille-Sauce garnieren. Tipp: Einen halben Teelöffel Zimt in die Vanille-Sauce geben.

Rezept für die Rote Grütze:

suelovesnyc_ciabatta_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_rote_gruetze_dessert

500 g gemischte Beeren, 250 ml Kirschnektar, 60 g Zucker, 1 Pck Vanillezucker, 3 EL Speisestärke
1. Die Hälfte des Kirschnektars und die Speisestärke verrühren. Restlichen Nektar, Vanillezucker und Zucker im Topf aufkochen. Die Stärke unter Rühren in den Topf geben und zwei Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
2. Die Beeren hinzugeben und erhitzen. In einer Schale mit Frischhaltefolie abgedeckt auskühlen lassen.

Vanille-Zimt-Sauce:

15 g Speisestärke, ½ l Milch, 30 g Zucker, 1 Prise Salz, ½ Vanilleschote, 2 Eigelb, ½ TL Zimt
1. Speisestärke mit etwas Milch glattrühren. Restliche Milch, Salz und Zucker in den Topf geben. Das Mark der Vanilleschote in den Topf kratzen. Die Schote in die Milch geben und aufkochen. Rühren und ca. 30 Sek. kochen lassen.
2. Sauce vom Herd nehmen und Eigelb und Zimt in die heiße Sauce einrühren. Die Vanilleschote entfernen und anrichten.

Viel Spaß mit der Hamburger Variante des Ciabattas!

suelovesnyc_ciabatta_rezept_dessert_glutenfrei_schaer_ciabatta_franzbroetchen_schaer_ciabatta_broetchen_Susan_fengler

Bilder: Sophie Wolter


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen