Weekly Update: Über ein neues Lebensgefühl

In: Lifestyle
Lebensgefühl Suelovesnyc_hamburg_blog_susan_fengler_closed_aloise_baker_jeans_rosa

Letzte Woche habe ich es wirklich gespürt: Ein neues Lebensgefühl. Was dazu geführt hat? Und warum alles irgendwie neu, aber dann doch wie vorher ist?

Meine letzte Woche war großartig. Irgendwie hatte ich ein völlig neues Lebensgefühl. Und dafür musste ich nicht einmal um die Welt fliegen, sondern einfach in Hamburg meinen Alltag leben.

Neue Hamburger Ecken mit alten Freunden kennenlernen – neues Lebensgefühl

Hamburg neu entdecken: Wir sind nur innerhalb Hamburgs umgezogen. Eigentlich dachte ich auch, dass ich Winterhude ganz gut kenne. Aber eben noch nicht unsere neue Ecke. Und da ist schon eine kleine Fahrradtour (mit meinem neuen Fahrrad! Glücksgefühle!) irgendwie besonders. Das schöne Wetter hat es uns letzte Woche leicht gemacht, schon ganz viel in der neuen Nachbarschaft zu entdecken. Ein schöner Steg, an dem Jens und ich am Samstagabend kurz noch die Nase in die Sonne steckten. Oder die hübsche Trinkhalle mitten im Stadtpark, wo wir am Feiertag mit Freunden Zeit draußen verbrachten.

So viel Neues zu entdecken macht mich einfach wahnsinnig glücklich. An jeder Ecke wartet gerade nur ein neues Lieblingscafé auf mich. Ein tolles Gefühl!

Zeit mit Freunden: Außerdem war super schön, dass wir in den letzten Tagen so viel Zeit mit Freunden verbracht haben. Liegt zum einen am Sommerwetter. Keiner verkriecht sich mehr auf dem Sofa. Zum anderen hat Jens jetzt nach der Basketballsaison mal so richtig Zeit. Letzte Woche hatte ich Mädelsabende mit lieben Freundinnen (Mexican Food und Kinoabend). Ich habe aber auch mit Jens so richtig viel Zeit mit Freunden verbracht. Und mich sogar zum Risiko spielen breitschlagen lassen. Hätte ich gewusst, dass ein einziges Spiel sooo lange dauert… Lustig war es aber trotzdem!

Das erste Mal Schwimmbad im Jahr – macht einfach glücklich

Sonne pur: Am Sonntag war ich zum ersten Mal in diesem Jahr im Schwimmbad. Und mit dem Fahrrad von unserer neuen Wohnung aus, ist es wirklich super nah. Der Geruch von Pommes, Sonnencreme und die Sonne im Gesicht. Das macht einfach nur glücklich.

Serien-Tipp: Wir schauen gerade Haus des Geldes. Der Serien-Sucht-Faktor ist definitiv gegeben! Auch wenn wir noch nicht so weit gekommen sind, weil wir letzte Woche so viel unternommen haben.

Was ich gerade lese: „The Happiness Project” von Gretchen Rubin. Habt Ihr vielleicht gestern schon bei Instagram Stories gesehen. Noch kann ich nicht viel sagen, weil ich erst angefangen habe. Ich bin aber wahnsinnig gespannt auf das Buch. Mehr dazu gibt’s bald!

Workworkwork: Am Freitagnachmittag habe ich mit Sophie gleich zwei Projekte fotografiert. Seht Ihr bald auf Instagram! Außerdem habe ich zum Muttertag über meine Mom geschrieben und ein tolles Gewinnspiel für Euch – hier könnt Ihr mitmachen. Viel Glück!

Habt eine schöne sonnige Woche!

Bild: Dennis Kayser

Look: Gestreifte Bluse und rosafarbene Jeans von Closed – Puma Basket Heart Sneaker*

*Affiliate Links



0 comments

Leave a comment

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen