Ommm… Auszeit vor der Hochzeit

In: Lifestyle
auszeit vor der hochzeit suelovesnyc_hochzeit_hochzeitsplanung_auszeit_vor_der_hochzeit_mallorca

„Ihr macht Urlaub vor der Hochzeit? Mitten in der Hochzeitsplanung?” Ja, genau! Und heute erkläre ich, warum wir uns für eine Auszeit vor der Hochzeit entschieden haben.

Wenn wir gerade nicht arbeiten, dann geht es oft um die Hochzeitsplanung. Schließlich rückt der 5. August immer näher und es gibt noch ein paar To-Dos auf der Liste.

Warum wir uns dann jetzt gerade eine kleine Auszeit vor der Hochzeit nehmen?

Eine Woche Mallorca. Strand, Sonne (für mich auch ein wenig Yoga) und endlich mal wieder Zeit für ein gutes Buch. So sieht unsere kleine selbstgeschaffene Auszeit aus.

Ziel der Tage auf Mallorca ist es nicht nur, eine gesunde Gesichtsfarbe zu bekommen. Obwohl ein wenig Sommerteint auch ein guter Nebeneffekt ist, schließlich ließ der Sommer in Deutschland bisher ein wenig zu wünschen übrig. Mir geht es vor allem um die mentale Auszeit.

Vor der Hochzeit hat man noch mehr als sonst dieses Gefühl „Es gibt immer etwas zu tun”. Ihr wisst schon, wenn man eigentlich einen ruhigen, relaxten Sonntag verbringen wollte, der dann mit Schrank aufräumen, Steuerunterlagen und Küchenboden schrubben endet. Selbst wenn man einfach nur mal rumsitzt, geht man in Gedanken Dinge für die Hochzeit durch („Welches Lied nochmal zu Beginn der Zeremonie?”).

„Euch wird dann so richtig bewusst, dass Ihr heiratet”

Eine bereits verheiratete Freundin hat mir, als ich ihr von der Mallorca-Idee erzählte, sofort begeistert zugenickt. Sie hatte noch einen ganz anderen Punkt: „Euch wird dann wahrscheinlich noch einmal so richtig bewusst, dass Ihr heiratet”. Klingt logisch, schließlich ist man nicht mehr dauernd am Planen, sondern kommt einmal kurz zur Ruhe.

Im Alltag mit Arbeit und der Hochzeitsplanung nebenbei, haben wir im Moment gar nicht so viel Zeit zu zweit. Ein kleiner (nicht all zu teurer) Urlaub kann da genau das Richtige sein, um wirklich das Gefühl dafür zu bekommen, dass man sich schon bald ganz offiziell dazu entschließt, das Leben miteinander zu verbringen. Und das ist schon ganz schön romantisch…

Pic: Fabijan Vuksic



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares