Hochzeitsgast-Kleid: Polka Dot

In: Fashion
Hochzeitsgast-Kleid

Ich habe mich mal in ein passendes Hochzeitsgast-Kleid geworfen und für Euch ganz „Sailor Girl” am Hamburger Hafen geshootet. Außerdem verrate ich Euch, warum gerade dieses Kleid perfekt für eine Hochzeit ist.

outfit_hochzeitsgast_sue_suelovesnyc_3

Voilà! Das perfekte Hochzeitsgast-Kleid

Mit Ende zwanzig ist man immer öfter Hochzeitsgast und muss sich neben dem passenden Geschenk auch überlegen: Was ziehe ich eigentlich an? Nicht weiß und nicht zu knallig (man soll ja schließlich nicht im knallroten Kleid der Hingucker auf den Hochzeitsfotos sein, sondern die Braut). Hier habe ich für Euch ein Kleid von Wallis (könnt Ihr mit einem Klick auf den Link auch direkt shoppen), das sich perfekt für die Hochzeit eignet und nur ca. 55 Euro kostet. Perfekt, wenn man im Sommer nicht nur zu einer Hochzeit eingeladen ist und als Hochzeitsgast aber verschiedene Kleider tragen will. Ich trage hier die dunkle Version, aber das Kleid gibt es auch noch in einem leuchtenderen Dunkelblau, das es wirklich zum perfekten Hochzeitsgast-Kleid macht.

outfit_hochzeitsgast_sue_suelovesnyc_2

Pünktchen-Kleid für die Hochzeit

Polka-Dot-Kleider sind einfach immer schön und vor allem feminin – und mit den kurzen Ärmeln, könnte man das Dress sogar als Hochzeitskleid in der Kirche tragen. Mit der durch einen Gürtel betonten Taille macht es auch eine schöne Figur (und man sieht das Bäuchlein nach dem Buffet-Plündern nicht). Kombiniert habe ich dazu klassische sommerliche Wildleder-High Heels von Marc O’Polo, die ich schon so lange habe, dass sie schon fast als vintage bezeichnet werden könnten. Aber kennt Ihr ja sicherlich aus Eurem Schuhschrank: Oldies but Goldies!

Da ich in diesem Jahr noch kein Hochzeitsgast war, habe ich zusammen mit einem befreundeten Fotografen Dennis Testino (ähm Kayser) einfach ein Hafencity-Shooting in Hamburg gemacht. Sue goes Sailor Girl! Sieht aus als würde ich auf einen Matrosen warten, oder?

Pics: Dennis Kayser



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *