Life at 30: Ich brauche Dich nicht – aber…

In: Life at 30
ich brauche dich nicht aber life at 30 suelovesnyc_life_at_30_ich_brauche_dich_nicht

Ich bin sehr unabhängig. Schaffe ich schon alleine alles. Kann ich schließlich auch alleine. Ich brauche Dich nicht. Aber…

In der letzten Woche habe ich ein Meme auf Instagram gesehen. Ein (natürlich…) perfekt aussehendes Model und darunter die Schrift: „I don’t need a better half, because I am not a half.“ Irgendwie hat mich dieses Meme in den letzten Tagen besonders zum Nachdenken gebracht. Zuerst dachte ich: „Ja, genau! Ich bin genug.“ Aber dann erkannte ich noch eine weitere Ebene.

Als ich ein Teenager war, hatte ich kein Scrapbook mit Hochzeitsausrissen. Ich habe mit meinen Barbies nicht sofort Familie gespielt. Und mich selbst zu verwirklichen – beruflich und privat stand schon immer bei mir sehr weit oben auf der Prioritätenliste.

Einen Mann? Brauche ich nicht. Bin selbst stark. Stehe mit beiden Beinen im Leben. Will so leben wie ich das will.

Ich brauche Dich nicht – aber dass Du da bist, das ist so schön

Jetzt bin ich 31 und verheiratet. Und wisst Ihr was? Die Selbstverwirklichung hat nicht unter den 11 Jahren Beziehung und knapp zwei Jahren Ehe gelitten. Obwohl wir uns schon im Studium kennengelernt haben, hat jeder seine eigenen Träume verwirklicht. Aber ohne den anderen dabei aus den Augen zu verlieren. Das war mit Fernbeziehung anfangs schwierig – aber so wichtig.

Ich habe den Job, den ich immer machen wollte. Und statt mich zu bremsen, bekam ich bei jedem Schritt – zum Beispiel auch in die Selbständigkeit – nur pure Unterstützung. Ich hatte vielleicht nicht immer das Gefühl, dass ich Dich brauche. Dass ich nicht auch allein zurecht käme. Aber ich wusste auch in all den Jahren: Wenn ich mich umdrehe, dann bist Du da. Und könntest mich auch mal auffangen, wenn ich stolpere. Das ist ein wahnsinnig schönes Gefühl.

Also ja. Ich verstehe das mit dem „I don’t need a better half, because I am not a half“. Ich bin ich. Ich bin genug. Kann auch allein alles schaffen. Auch ohne Dich. Aber mit Dir ist jeder Erfolg und jeder Lebensabschnitt trotzdem einfach so viel schöner. Ich brauche Dich vielleicht nicht immer, aber ich bin so froh, dass Du immer da bist.


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

2 Kommentare

  • Kim

    22. April 2019 at 19:18

    Dieser letzte Absatz. ❤️

    Antworten

  • Susan Fengler

    22. April 2019 at 19:44

    Danke Dir! Freut mich, dass es Dir gefällt. Liebe Grüße, Sue

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen