Life at 30: Das Gute kommt zu Dir zurück

In: Life at 30
Das Gute kommt zu Dir zurück suelovesnyc_das_gute_kommt_zu_dir_zurück_life_at_30

„Oh Gott, da ist sie zwei Mal in einem halben Jahr im Yoga-Retreat und schon redet sie ganz spirituell daher.“ Das Gute Kommt zu Dir zurück? Haha – Keine Angst! Du musst Dir jetzt nicht erst ein paar Räucherstäbchen anzünden, um diese Life at 30 Kolumne zu lesen.

„Being kind is cool!“ Das ist nicht einfach so ein Spruch für mich, der auf irgendwelchen Sweatshirts steht, die einem bei Instagram als Werbung angezeigt werden. Ich bin der festen Überzeugung, dass es so etwas wie Karma gibt. Und das meine ich weniger spirituell als Du es vielleicht jetzt zuerst einschätzt.

Das Gute kommt zu Dir zurück – Wie ich Dir so Du mir

Ich glaube mein Vater hat es bei der Rede auf unserer Hochzeit ganz gut getroffen. Er sagte, dass er es schön findet, dass ich „keine Zicke“ sei (dafür erntete er zustimmendes Lachen) und stattdessen ein guter Mensch. Und je achtsamer ich mit mir werde, desto mehr merke ich: Nett und gut sein zu anderen, das kommt auch sofort immer positiv zu einem zurück. Je mehr ich auf andere achte und ihnen etwas Gutes tue, umso besser geht es auch mir. Und das können ganz kleine Situationen sein, wie eine Umarmung bei einem Coaching, wenn ich merke, es geht jemandem nicht so gut. Oder beim Yoga dann doch über die eigene Matte zu schauen und die Decke abzugeben, wenn man merkt, dass eine andere Teilnehmerin fröstelnd dasitzt.

Bei solchen kleinen Situationen entsteht ein ganz positiver Vibe, den man auch mitnimmt, wenn man derjenige ist, der gibt und nicht derjenige, der gerade etwas bekommt. Und das kann einem so viel geben. Das merke ich immer wieder aufs Neue.

Genau wie ich vor kurzem geschrieben habe, dass wir uns gegenseitig häufiger Komplimente machen sollten. Da fühlst Du Dich doch auch richtig gut, selbst wenn Du derjenige bist, der gerade die schönen Worte zu der anderen Person sagt, oder?

Du scheinst dann Gutes anzuziehen

Ich bin davon überzeugt: Wenn Du nett, freundlich und gut zu anderen bist, dann ziehst Du auch das Positive an. Im Job arbeitest Du bei einem stressigen Shooting doch auch lieber mit der Person, die nicht ständig „rumzickt“ und nörgelt und buchst sie deshalb vielleicht für einen nächsten tollen Job wieder.

Und wenn Du anderen sympathisch bist und sie Dich mögen, dann werden Sie Dir auch etwas Gutes tun wollen. Und Dir auf Deinem Weg helfen wollen – egal wie das aussieht und wie klein oder groß diese Hilfe ist. So scheinst Du auf einmal das Glück anzuziehen. Aber vielleicht ist das alles gar nicht so ein großer Zufall, sondern hat auch viel mit Dir und Deiner Art und Ausstrahlung zu tun.

In unserer Ellenbogen-Gesellschaft und einer Welt in der es stark um den Wettbewerb untereinander geht und darum immer der Beste zu sein, wird oft vergessen, was für eine Kraft es hat, wenn man nett und aufmerksam ist. Manchmal erreichst Du viel mehr mit einem Lächeln als mit Deinen Ellenbogen…


2 Kommentare

  • Name*Antje

    22. Oktober 2019 at 13:39

    Liebe Sue, aus Live at 40 kann ich das genauso bestätigen. Ich bin ganz fest davon überzeugt, dass es was mit Deiner Personality zu tun hat… und mit Karma 🙂
    Danke für diese wunderbare und herzliche Kolumne!

    Antworten

  • Susan Fengler

    23. Oktober 2019 at 12:12

    Danke Dir für das liebe Kompliment! Liebe Grüße
    Susan

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen