Weekly Update: Sonne & Hochzeitslocation in Hamburg

In: Lifestyle
schloss tremsbüttel hochzeitslocation in hamburg suelovesnyc_susan_fengler_blog_hamburg_redakteurin_Hochzeitslocation

In der letzten Woche gab es endlich mal ein wenig Sonne und etwas Wärme hier in Hamburg. Am Sonntag ging es dann für uns zum Meeting in unsere Hochzeitslocation in Hamburg.

Was ich genau so leid bin wie den ständigen Baulärm bei uns im Haus ab morgens um Sieben (so nervig!)? Das unbeständige Wetter. Ich glaube selten habe ich mich so auf eine Woche Sonne im Urlaub gefreut wie dieses Jahr. Frühling? Fehlanzeige! Dafür gab es am Wochenende wenigstens Frühlingsgefühle…

Family First: Meine Eltern waren letzte Woche für einen Abend in Hamburg und kommen nächste Woche nach ihrem Urlaub noch einmal ein paar Tage vorbei. Family First hieß es am Sonntag auch zum Muttertag, da habe ich meiner Mom diesen Artikel geschrieben.

Die Planung wird final und unsere Hochzeitslocation in Hamburg

Hochzeitsmeeting: Eine Hochzeitslocation in Hamburg zu finden, das war irgendwie gar nicht so einfach wie erwartet. Was uns wichtig war? Ein bisschen raus in die Natur und nicht mitten in der Stadt zu heiraten. Und: In der Location allein zu sein. Schließlich fiel unsere Wahl auf das Schloss Tremsbüttel (mit dem Auto ca. eine halbe Stunde von Hamburg entfernt).

suelovesnyc_hochzeitslocation_in_hamburg_schloss_tremsbuttel

Und als wir am Sonntag jetzt noch einmal für die Besprechung des Ablaufs und die Menüplanung dort waren, haben wir uns wieder neu verliebt. Man kann in Hamburg ja wirklich nicht mit dem Wetter rechnen (selbst im August nicht). Aber sollte es nicht regnen (alle bitte Anfang August die Teller leer essen), dann ist der Park mit See einfach nur ein Traum und wir würden sogar draußen im Garten heiraten mit Blick auf den See. Vorfreude!

Workworkwork: Letzte Woche meinten es meine Job-Termine kulinarisch gut mit mir. Mit Edited haben wir passend zur (so schönen!) neuen Edited The Label Kollektion einen mexikanischen Abend mitten in Hamburg verbracht. Und im UZwei Deli (noch so ein glutenfrei Tipp!) war ich zum Teatasting eingeladen. Manu von Manuteefaktur war selbst da und wusste so einiges über Tees. Ich trinke ja kaum Kaffee, habe Zuhause aber unzählige Tees und liebe Eistee (der Ami in mir). Meine Lieblingssorte? Lemongrass!

Diese Woche muss ich ein wenig vorarbeiten, denn Donnerstag und Freitag geht es für eine Veranstaltung von Aveda, MAC und Jo Malone nach Berlin. Und Montag und Dienstag mit Evian nach Paris. Ich freue mich schon sehr!

Habt eine tolle und hoffentlich sonnige Woche!

Pic: Dennis Kayser



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares