Food-Guide: Glutenfrei essen in Hamburg

In: Glutenfrei
glutenfrei essen Hamburg

Da ich mich ziemlich oft mit (glutenfreiem) Essen beschäftige, dachte ich mir, dass ich Euch doch auch in einer kleinen Food-Guide meine Glutenfrei-essen-in-Hamburg-Favoriten vorstellen kann. Et voilà: Heute gibt es für Euch glutenfreie Gerichte, die Ihr easy in Hamburger Restaurants bekommen könnt!

Ja ich versuche Gluten zu vermeiden. Seit vier Jahren (als das noch nicht cool und Trend war). Herausgefunden hat meine Intoleranz mein Arzt. Seit vier Jahren bin ich nun so gesund wie noch nie. Deshalb lebe ich weitgehend glutenfrei (allerdings zum Glück nicht so strikt als hätte ich Zöliakie). Weil es mir dadurch besser geht. Aber Vorsicht: nicht einfach ohne Allergietest Gluten verteufeln!

Falls ihr bei Eurer Ernährung aber trotz meiner kleinen Predigt hier auf Gluten verzichten möchtet, habe ich heute glutenfreie Restaurant-Tipps für Hamburg für Euch!

Glutenfrei: Pizza essen in Hamburg

Eines meiner Lieblingsrestaurants in Hamburg ist das Rudolphs in der Hafencity. Hier gibt es die Pizza- und Pasta-Gerichte auch alle in der glutenfreien Variante. Und die Pizza ist sooo lecker…

Glutenfrei: Burger essen in Hamburg

Entweder bestelle ich mir meine Lieblingsburger in der Brooklyn Burger Bar (Favorit: Mit Bacon Marmelade) oder bei Burgerlich einfach ohne Brot, oder ich nehme mir einen Pulled Beef Burger bei Smox am Dammtor mit. Der lässt sich auch mit glutenfreiem Brot bestellen. Und im The Burger Lab gibt es auch glutenfreies Brot für Eure Burger! Vorsicht! Bitte immer noch einmal genau nachfragen. Da ich keine Zöliakie habe, machen mir Spuren im Burger-Fleisch o.ä. nichts aus. Oft sind die Gerichte nicht so getrennt, dass nicht doch Spuren vorhanden sein können. In der Trude in Barmbek gibt es auch glutenfreie Burger – und sogar mit besonderem Fleisch (mehr lest Ihr hier).

Glutenfrei: Paleo-Restaurant in Hamburg

Richtig gesund geht’s bei Paledo in Eppendorf zu – und vor allem ist alles glutenfrei. Von Smoothie Bowl mit Chia zum Frühstück, über Sandwiches (seht Ihr auf meinem Foto) oder Zucchini-Spaghetti zum Lunch – super lecker und vor allem super gesund. Jeden Mittag gibt es ein anderes Mittagsgericht. Ach und die Smoothies sind auch großartig! Und das Banana Bread – yum!

Glutenfrei: Kuchen essen in Hamburg

In der Biokonditorei Eichel gibt es eine große Auswahl an glutenfreien Kuchen und Torten. Habe ich in einer so großen Auswahl selten gesehen. Unglaublich lecker und auch toll (in süßen Kartons) zum Mitnehmen. Ach und bei Herr Max auf der Schanze gibt es auch eigentlich immer einen glutenfreien Kuchen!

To be continued Ihr Lieben… Ich freue mich auch über Eure Tipps!



2 comments

  • Janine

    August 27, 2016 at 6:22 pm

    Hey, danke für die Tipps!
    Bezüglich Smox muss ich dir aber verraten, dass die Süßkartoffelpommes Gluten enthalten!
    Liebe Grüße

    Reply

  • Susan Fengler

    August 28, 2016 at 2:12 pm

    Oh no! Danke für den Hinweis. Dann wohl nur so viel, dass ich es gut vertragen konnte. Liebe Grüße

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares