Weekly Update: Monday is cancelled…

In: Lifestyle
Monday is cancelled sweatshirt reserved suelovesnyc_susan_fengler_monday_is_cancelled_sweatshirt_reserved_weekly_update

Kennt Ihr bestimmt… Bei dem Wetter will man am liebsten gar nicht erst aufstehen (à la Monday is cancelled). Wie ich es letzte Woche doch geschafft habe, mich zu motivieren und was ich alles erlebt habe?

Heute ist mein Monday-Blues allerdings halb so schlimm. Schließlich fliegen wir morgen in die Sonne! Und zwar in die Flitterwochen auf die Seychellen. Vorfreude!

In den Tagen vorher musste natürlich einiges erledigt werden. Deswegen hieß es letzte Woche vor allem…

Workworkwork: Mittwoch und Donnerstag habe ich mich quasi Zuhause eingeschlossen (nicht wortwörtlich, aber gefühlt) und so in die Tasten des MacBooks gehauen, dass es fast qualmte (naja in meiner Vorstellung zumindest). So habe ich für Euch für die zwei Wochen Seychellen-Auszeit – Flitterwochen mit Arbeitsstunden gehen einfach nicht – einiges vorbereitet. Zwar nicht täglich, aber alle zwei Tage erscheint in dieser Zeit hier ein neuer Artikel. Und es wird weihnachtlich und sehr, sehr persönlich. Schaut also unbedingt trotzdem hier vorbei.

Und passend zur arbeitsreichen Woche, hatte ich auch einen „Effektiv arbeiten im Home Office”- Artikel für Euch. Schon gesehen?

Monday-Fun: Su(e)shi Date

Su(e)shi: Apropos Monday… Am Montag hatte ich endlich wieder ein Sushi Date mit zwei Freundinnen. Könntet Ihr nicht auch einfach jede Woche Sushi essen? Mache ich auch manchmal. Schließlich ist mein Stamm-Sushi-Laden so gut und dann auch noch bei mir in Hamburg in meiner Straße… Eigentlich müsste er mittlerweile wirklich schon Su(e)shi Lô heissen…

Stolz: Am Freitagabend war ich in einer tollen Wein-Bar von Bekannten (Vin Aqua Vin in Eimsbüttel – schaut dort unbedingt mal vorbei!). Dort fand nämlich die Ausstellung meines Fotografen-Partners-in-Crime Dennis Kayser statt. Er macht so großartige Fotos – schaut unbedingt mal bei ihm auf Flickr oder Instagram vorbei. Wir kennen uns, weil wir zusammen bei Grazia gearbeitet haben und er ist gar nicht hauptberuflich Fotograf. Dafür könnten sich von seinem Talent aber einige Profi-Fotografen eine Scheibe abschneiden.

Was richtig cool ist: Es war auch ein Foto unserer Shootings unter den ausgestellten Fotos. Super cool sich selbst in einer Foto-Ausstellung zu sehen. Habt Ihr vielleicht in meinen Instagram Stories mitbekommen.

Happy Monday Ihr Lieben und ich versuche Euch via Instagram in den nächsten zwei Wochen ganz viel Sonne in die Herzen zu senden!

Bild: Natürlich Dennis Kayser



0 comments

Leave a comment

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen