Weekly Update: Das hatte ich mir anders vorgestellt

In: Lifestyle
suelovesnyc_susan_fengler_Blog_hamburg_weekly_update_sue_loves_nyc

Das Ende meiner letzten Woche, das hatte ich mir anders vorgestellt. Warum ein Shooting ins Wasser fiel (obwohl die Sonne schien)? Erfahrt Ihr im Wochenrückblick!

Meine Woche begann eigentlich ziemlich gut. Nämlich mit Yoga und glutenfreier Pizza. Warum meine Pläne fürs Wochenende dann aber gecancelt werden mussten?

Workworkwork: Die Eyeliner-Challenge hat mir letzte Woche sehr viel Spaß gemacht. Danke für Euer positives Feedback zu meinen Looks auf Instagram Stories! Mein Challenge-Fazit könnt Ihr hier nachlesen.

Dann war ich Donnerstag noch bei einem Termin von Hey Honey Yoga in ihrem Pop-Up Store. Als mich die Gründerinnen nach meinen Favorite Looks gefragt haben, lief das ungefähr so ab: Also das mit der Ananas, nein die blaue Hose ist auch super schön, aber das Sweatshirt… Ich liebe die Yoga-Kollektion made in Hamburg. Ihr wollt sie auch auschecken? Kein Problem: Bis zum 17. März könnt Ihr die Hey Honey Styles noch in der Rebelle Boutique (Neuer Wall 72) finden.

Planänderung fürs Wochenende: Ingwertee statt Shooting

Am Samstag hätte ich eigentlich Fotos für ein spannendes neues Beauty-Projekt gemacht. Dann lag ich allerdings mit Ingwertee (und geschwollenem Gesicht – also perfekt für Beauty-Shots) auf dem Sofa.

Beim Blick auf Insta-Stories und Snapchat war ich damit allerdings nicht allein. Am Sonntag konnte ich dann aber die Macht des Make-ups demonstrieren und verwandelte mich für ein kurzes nachgeholtes Beauty-Shooting vom Sofa-Erkältungs-Monster in die normale Sue. Manchmal muss man auch mal zwei Concealer übereinander auftragen…

Lese-Tipps: Was man nach so einem Wochenende gut geben kann? Lese-Tipps! Aktuell lese ich „Splitter” von Sebastian Fitzek. Allerdings hat es mich noch nicht so gepackt, wie meine anderen Favoriten: „Das Paket” und vor allem „Seelenbrecher” (noch immer mein Favorit). Ich liebe spannende Thriller, so wie „Before I go to Sleep” von SJ Watson. Habt Ihr noch mehr Tipps in die Richtung?

Online-Shopping: Ausgeknockt auf dem Sofa habe ich auch ein bisschen online geshoppt. Diesen neuen Bikini bei meiner lieben Sofia (SCIC Swimwear). Mit dem Code SUELOVES bekommt Ihr übrigens 20% bei SCIC! Ende des Monats geht es nämlich für ein Wochenende in die Sonne! Vielleicht shoppe ich heute auch noch diesen Bikini im Hamburg Style…

Und auch mal wieder Schuhe für die Hochzeit bei Aquazzura. Gar nicht so einfach sage ich Euch! Dieses Mal wurde es ein flaches Modell. Mal sehen, wie es mir zum Kleid gefällt. Außerdem stehen diverse Kleider von Needle & Thread auf meiner Online-Wishlist. Zum Beispiel dieses Traumkleid und dieses hier.

Mein Look vom Pizza Date: Mantel – Closed (hier im Sale), Brooklyn-Mütze – Gina Tricot, Sweatshirt – Marc O’Polo (shop here), Tasche – DKNY, Jeans – Citizens of Humanity (shop here)



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares