Vitaminwater has arrived in Hamburg

In: Lifestyle

Vitaminwater

Containers at the port in Hamburg are nothing unusual, a small red container in my office at the port, however, very much. Vitaminwater is launched in Hamburg these days and so I got a container full of vitaminwater to check it out. Before, I knew vitaminwater from New York City, but have never tried it. I like the funny descriptions on the bottles and already tried one flavor – yummy!

Container am Hamburger Hafen zu sehen ist nicht ungewöhnlich, ein kleiner roter Container in meinem Büro am Hafen dafür umso mehr. Vitaminwater wird gerade in Hamburg eingeführt und deshalb habe ich einen Container voll Vitaminwater bekommen, um die bunten Wässerchen einmal zu testen. Vorher kannte ich Vitaminwater nur aus New York City, hatte es aber noch nicht probiert. Ich mag die lustigen Beschreibungen auf den Flaschen und habe auch schon eine Sorte probiert – war wirklich lecker!

 



0 comments

  • Nathi

    March 15, 2012 at 9:26 pm

    Yey! Finally! I hope to get it here soon! I love vitaminwater!
    Enjoy it!

    Reply

  • Viola Purple

    March 15, 2012 at 9:39 pm

    Naja… a) ist es ein absolutes Unding im Zuge unsere Klimaschutzes Wasser einzufliegen… b) Wasser ueberhaupt abzufuellen ist ein Unding, denn unser Leitungswasser in Deutschand ist besser kontrolliert als Mineralwasser und um KEINEN Deut schlechter, das kommt naemlich aus den Tiefen der Erde und ist daher mit Mineralien und Vitaminen in Massen angereichert… c) Preis-Leistung: eine normale Flasche Mineralwasser im Vergleich zu Leitungswasser kommt einem Sandwich fuer 2.000 Euro gleich… c) die Mineralwasser-Konzerne kaufen Quellen in Dritt-Welt-Laendern auf, deren Volk dann keinen Zugang mehr zu Wasser hat (zb. Nestle in Uruguay) und die koennen sich kein Flaschenwasser kaufen…

    Und wenn es um den Geschmack geht: etwas Sirup oder schlichtweg Zitrone tuts auch und ist definitiv gesuender!!!

    Sorry, ich les Deinen Blog echt gern, aber man sollte schon etwas auf diesen Planeten und seine Bewohner achten!

    Reply

  • suelovesnyc

    March 16, 2012 at 8:49 pm

    Hallo Viola, ich denke das muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber ich finde es super, dass du dich so für die Umwelt einsetzt! Liebe Grüße, Sue

    Reply

  • Viola Purple

    March 19, 2012 at 1:39 am

    Es geht hier nicht ausschliesslich um die Umwelt – es geht um Menschenleben! Wuerde man Dir einen Knopf geben und sagen: “wenn Du da drauf drueckst, hast Du ein neues Armband, dafuer stirbt ein anderer Mensch” – ich denke mal, Du wuerdest ihn nicht druecken, oder? Du drueckst diesen Knopf aber unbewusst JEDEN EINZELNEN TAG! Und gerade im Falle dieser “IN”-Mineralwaesser sogar sehr direkt, denn andere Menschen sterben deswegen!

    Da red ich noch gar nicht von den 4 Strudeln Plastik in der Groesse von Oesterreich, die bereits in den Meeren schwimmen und etliche Tiere toeten… und noch nicht davon, dass Deine Kinder sicher keiner sauberen Straende mehr sehen werden in 20 Jahren…

    Sorry, es ist keine Entscheidung, die jeder fuer sich treffen kann – es geht um Menschenleben!

    Ich hab vor 15 Jahren fuer zwei Jahre in New York City gelebt und gearbeitet (Medien)… Ich bin Fashion-Freak… Ich bin sogar Pelz-Fan, denn Kanninchen haben wir genug und die werden gegessen… Ich liebe Schlangenleder in allen Variationen und bin stolze Besitzerin von ueber 300 Paar Schuhen plus passende Handtaschen… Ich bin defintiv alles andere als ein Oeko-Freak… Aber etwas BEWUSSTSEIN, in Bezug auf Menschenleben und Klimaschutz sollte gerade DEINE Generation schon langsam entwickeln…

    Have a look: http://youtu.be/Se12y9hSOM0

    Reply

  • Viola Purple

    March 19, 2012 at 1:58 am

    Und um dem Fashion-Freak seinen Spass zu goennen (denn das ist auch in NY wirklich cool): es gibt auch entsprechenden Refill-Flaschen, ob speziell zum Valentinstag, von Paltinger zum Oktoberfest, letztes Jahr von Vivienne Westwood oder vorletztes Jahr von DvF, davor von Marc Jacobs… Dieses Jahr eben von Hoschek das Manhattan-Design:
    http://www.sigg.com/ch-shop/ch__de/catalog/product/view/id/590/category/56/

    Ich hoffe, Du siehst – das ist kein Thema der Gesundheitslatschen-Fraktion mehr!

    Reply

  • Peterpan

    March 19, 2012 at 9:51 am

    Ich finde Vitamin Water auch echt lecker, vor allem der “dragonfruit” geschmack hat es mir angetan :)

    @ Viola purple
    zumindest in einem Punkt kann ich dich beruhigen. Vitamin Water gehört zu Coca-Cola und wird zum Verkauf in Deutschland auch hier abgefüllt!

    Reply

  • Thomas

    April 19, 2012 at 6:30 pm

    Hallo Sue,
    ich habe auch Jahre darauf gewartet. Ich bin zum Glück oft in Hamburg. Ich fahre zum Glück heute Nacht schon wieder. Aber kannst du mir sagen, ob es möglich ist auch einen solchen Container zu kaufen? Und was der kostet? Und was kostet eine einzelne Flasche in Deutschland?

    Ich bedanke mich schon mal im Vorhinein für die Infos. :)

    Reply

  • Sue

    April 19, 2012 at 7:50 pm

    Hallo Thomas, bin auch ganz begeistert. Der Container ist meines Wissens nicht zu kaufen. Den genauen Preis weiß ich leider nicht, aber es ist nicht teuer. Hier ist der Shop Finder: http://www.glaceauvitaminwater.de/#!/shop_events dort kannst du schauen, wo du das Wässerchen in Hamburg bekommen kannst. Liebe Grüße!

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *