Sue Loves NYC 2012 – a year in review

In: Lifestyle

Sue Loves NYC 2012 coverSue Loves NYC OktoberFrohes neues Jahr! Heute gibt es einmal einen etwas anderen Jahresrückblick. Mein Freund hat mir nämlich ein großartiges Weihnachtsgeschenk gemacht: ein Sue Loves NYC Buch mit Bildern aus dem vergangenen Jahr.

Ich danke euch für ein tolles Jahr. Nie hätte ich gedacht, dass ich quasi im Geburtsjahr von Sue Loves NYC schon so viel mit dem Blog erleben würde. Das erste Mal für den eigenen Blog auf der Fashion Week zu sein war ein schönes Gefühl, ich durfte an vielen (Blogger-)Events teilnehmen (Die Bobbi Brown Longwear Challenge war beispielsweise ein echtes Highlight), interessante Menschen interviewen (ich bin immer noch ganz verliebt in Doutzen Kroes) und hatte allgemein sehr viel Spaß mit Sue Loves NYC, den anderen Bloggern, netten Kooperationspartnern und PR-Kontakten.

2012 war ich zum ersten Mal in Italien (man glaubt es kaum, dass ich vorher noch nie dort war) und hatte eine wunderbare Zeit. In Florenz habe ich dann nicht nur LuisaViaRoma besucht, sondern auch noch zufällig (!) Franzi getroffen. Das hätte man einfach nicht besser planen können. Gleich im Anschluss habe ich ein Wochenende in London verbracht und wäre am liebsten dort geblieben und Krimi-Autor geworden. Außerdem war zuvor zum ersten Mal mein Freund mit mir in Berlin auf der Fashion Week, was mir sehr viel bedeutet hat – er meinte: “ich muss ja auch einmal sehen was meine Freundin so arbeitet”. Im Herbst hat es mich dann aus Hamburg weg in die Nähe von Frankfurt und in die Selbständigkeit gezogen. Ein großer Schritt, den ich aber bisher keine Sekunde bereut habe. Das Ende des Jahres wurde dann noch von einem tollen München-Wochenende bei Sarah und Olga und einer großartigen Geburtstagsparty gekrönt (die hübsche Torte habe ich euch ja schon gezeigt).

Für 2013 gibt es jetzt schon wieder viele Neuigkeiten, die ihr in der nächsten Zeit erfahren werdet. Ich freue mich auf ein weiteres tolles Jahr mit euch!

Mehr Bilder und den englischen Artikel gibt es nach dem Klick!

Read the English article after the cut!

Happy New Year! This is a special end-of-the-year review, because my boyfriend gave me this great book for Christmas – pictures of one year Sue Loves NYC. I am extremely grateful for everything this blog has made possible.

Thank you for an incredible year! I would have never thought that I would experience such great things in the first year of Sue Loves NYC. I loved attending Berlin Fashion Week for my own blog for the first time (it’s just a different feeling to represent your own website), I was invited to great events (the Bobbi Brown longwear challenge was a great experience e.g.) and had the honor to interview amazing celebrities (I am still absolutely in love with Doutzen Kroes). I had a great time working with other bloggers, cooperation partners and PR contacts.

I spent some time in Italy last year and loved it (can you imagine this was my first time visiting Italy?). What a coincidence that we met Franzi in Florence! Directly after our vacation I was invited to London and could have stayed there forever (maybe as a mystery writer?). Before our vacation my boyfriend accompanied me to Berlin Fashion Week for the first time, which made me very happy. In fall, I moved from Hamburg to Frankfurt to be with my boyfriend and work as a freelancer. Freelancing was a big step, but I still enjoy every second of it.

There are big news for 2013 already, so stay tuned! I am looking forward to another great year with you!



you might also like

0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *