Outfit: Die ganz große Patch-Jeans-Liebe

In: Fashion
suelovesnyc_outfit_vorschau

Ich. Bin. Verliebt. In eine Jeans! Die Boyfriend-Jeans (haha passend) „Patched Up” von Zoe Karssen ist momentan eines meiner absoluten Lieblingsstücke. Hier geht’s zum Fast Food Look!

Fabijan_Vuksic_Sue-2

Popcorn, Eis und Burger – gibt es etwas besseres? Ja! Nämlich wenn man die nicht nur im Magen, sondern auch auf der Kleidung hat. In meinem Fall: Auf der Zoe Karssen Patch-Jeans (habe ich bei AboutYou entdeckt) und meinen neuen Superga-Sneakern. Die wurden von meinen Très Click Mädels lustig designt – und mir hat es natürlich die Pommes-Version (wer mich kennt, weiss, dass ich da nur schwer widerstehen kann) angetan.

Fabijan_Vuksic_Sue-18

Zur neuen Patches-Liebe habe ich all-time-favorites kombiniert: mein „Smile like you mean it”-Sweatshirt und den Seiden-Bomber-Blouson von Closed. Beide schon ein wenig älter – aber mindestens einmal die Woche Teil meines Outfits.

Fabijan_Vuksic_Sue-7

Obwohl die „Patched Up” ganz große Jeans-Liebe ist, ist sie auch ein bisschen zickig. Verträgt sich nämlich nicht mit jedem… Also Oberteil oder Schuhen. Deshalb kombiniere ich sie gern mit weißen Sneakern – z.B. auch meinen schneeweißen Nike Thea. Obenrum dürfen es gern schlichte Sweatshirts oder T-Shirts (mit oder ohne Bomberjacke) sein.

Fabijan_Vuksic_Sue-13

Hier könnt Ihr eine Variante des Looks nachshoppen:

Pics: Fabijan Vuksic



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *