Oreo-Kekse 2.0: Unfassbar leckere glutenfreie Oreos

In: Glutenfrei
glutenfreie Oreos suelovesnyc_susan_fengler_glutenfreie_oreos_glutenfrei_oreo-kekse_double_coooky_cacao

An dieser Stelle ein großes: Danke, Mama! Dank Dir genieße ich gerade richtig, richtig leckere glutenfreie Oreos. Wo Ihr die bekommen könnt? Teile ich natürlich mit Euch!

Ich ernähre mich gern gesund, aber manchmal müssen es einfach auch mal Süßigkeiten sein. Und dabei mache ich mir nicht mit einem „Cheat Day” ein schlechtes Gewissen, sondern genieße einfach.

Allerdings kaufe ich selten Süßigkeiten, sondern bekomme neuen süßen Food-Input oft von meinem Candy-Dealer – Mama. Irgendwie schafft es meine Mutter immer leckere glutenfreie Highlights zu entdecken. So wie dieses Mal: glutenfreie Oreos.

Natürlich nicht die Original-Oreos, aber die Double Coooky Kakao von Coppenrath haben jeden Keks-Test bestanden. Erst hat mein Mann sie für seine Kekse gehalten (Ritterschlag für glutenfreie Kekse) und dann konnte sich meine Freundin, die Gluten nicht meiden muss, kaum von ihnen losreissen. Sie sind aber auch einfach so lecker! Sie sind nicht so hart wie die richtigen Oreos, aber schmecken sehr, sehr ähnlich und intensiv schokoladig.

Glutenfreie Oreos: Hier könnt Ihr sie bestellen!

Damit ich Euch mit meiner Schwärmerei nicht nur auf den Keks gehe, sondern Ihr Euch auch selbst überzeugen könnt, habe ich ein bisschen im Internet recherchiert und herausgefunden, dass Ihr die glutenfreien Double Coooky Kakao Oreo-Kekse auch einfach bei Querfood.de oder Glutenfreigeniessen.de online bestellen könnt.

Und jetzt: Enjoy! Ich bin gerade schon wieder dabei… #Krümelmonster



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares