MTV Cribs? Nein, Semara Beach House auf Bali

In: Travel
Semara Beach House

Unsere ersten beiden Bali-Tage haben wir im Semara Beach House in Canggu verbracht – und für mich fühlt es sich wirklich immer noch nach einem unwirklichen Traum an…

Wäre Bali nicht so weit weg von Deutschland: Ich hätte nach meinem Instagram-Gewinn bei The Asia Collective sofort meine Hochzeit ins Semara Beach House verlegt. Jeder meiner innersten Beach House Träume (die ich bisher nur aus Hollywood-Filmen wie dem mit Diane Keaton und Jack Nicholson hatte) wurde hier wahr!

Semara Beach House

Semara Beach House: So viele Zimmer!

Zuerst bin ich nach der Ankunft auf Bali im Strandhaus durch jedes Zimmer gerannt, habe Fotos gemacht und gesnappt. Keine Angst, so geschrien wie die GNTM-Girls habe ich dabei nicht. 7 Schlafzimmer! Davon zwei Master Bedrooms oben mit (natürlich jeweils) einem Badezimmer, das nicht nur eine, sondern gleich zwei Duschen hat. Achso, ja ein begehbarer Kleiderschrank führt natürlich zum Bad.

Neben den Schlafzimmern gab es auch quasi noch zwei Wohnzimmer. Eins oben und eins draußen unten, das zu den Seiten und zum Essbereich (mit XXL-Traum-Holztisch) offen war.

Semara Beach HouseSemara Beach House

Semara Beach House: Der Pool

Nächstes Highlight (neben dem Billiardtisch und dem eigenen Heimkino-Raum – ich sage ja: MTV Cribs): der Pool. Groß und mit den bequemsten dunkelblauen Liegen der Welt. Außerdem mit Blick auf Palmen und direktem Zugang zum Strand. Direkt neben dem Beach House hat jetzt übrigens der Finn’s Beach Club aufgemacht – ebenfalls mit Pool und leckerem Essen und Drinks.

Semara Beach House

Semara Beach House: Das Essen

Von unseren eigenen Angestellten (gibt es Menschen die so wirklich ihren normalen Urlaub verbringen?) wurde uns ganz nach unseren Wünschen das Essen zubereitet und die Drinks (in meinem Fall Kokosnüsse) direkt an den Pool gebracht. Zahlen mussten wir nur die Lebensmittel, nicht aber die Zubereitung, was auf Bali ja wirklich nur ein klitzekleiner Bruchteil der Kosten für Lebensmittel wie in Deutschland ist. Bei all dem Luxusfeeling muss ich sagen, dass ich mich mit Butler aber auch ein wenig unwohl gefühlt habe. Die Angestellten waren so aufmerksam, aber ich bin es einfach gewohnt und fühle mich einfach wohler, wenn ich mir selbst nachschenke oder mir noch etwas hole.

Semara

Semara Beach House: Wedding Location

Falls Ihr eine Hochzeit mit nur den engsten Freunden am Strand feiern wollt, dann würde ich mich definitiv im Semara Beach House einmieten. Wenn man alle Zimmer voll bekommt, dann kann man es sich als Hochzeitslocation auch privat leisten. Und der Pavillon mit Blick aufs Meer wäre doch wirklich ein traumhafter Ort um „Ja” zu sagen. Hier findet Ihr alle Infos zur Buchung.

Nach zwei Tagen im Semara Beach House weiß ich jetzt wie die Stars wohl so ihren Urlaub verbringen und muss sagen: Lässt sich definitiv gut aushalten!

Semara Beach House

Mein Maxikleid vom ersten Bild könnt Ihr übrigens hier nachshoppen!



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares