Make-Up Test: Burberry Beauty Festive Collection 2013 Golden Light

In: Beauty
Burberry-Make-up-Test-Trench-Kiss-Lip-gloss-Light-Gold-Nagellack-Ash-Rose-Iconic-Colour

Auf Instagram habt ihr euch gewünscht, dass ich mehr über die neue Make-Up Kollektion von Burberry berichte. Deshalb habe ich am Wochenende die Burberry Beauty Festive Collection 2013 einmal genau unter die Lupe genommen.

Eins vorweg: vom Trench Kiss Lip Gloss bin ich restlos begeistert (warum erfahrt ihr nach dem Klick), beim Iconic Colour Nagellack gab es allerdings eine kleine Überraschung.

Zunächst zum Burberry Trench Kiss Lip Gloss (No. 24). Ich liebe Lip Gloss, weil er oft unkomplizierter ist als ein Lippenstift (ich sage nur Lipstick-Zähne). Auf den Trench Kiss war ich sehr gespannt, weil er den Lippen einen goldenen Schimmer verleihen soll. Bisschen zu 007? Zum Glück nicht. Der transparente Lip Gloss sieht sehr natürlich aus, sorgt aber sofort für einen edlen Touch im Make-Up. Geschmacklich recht neutral und vor allem: nicht klebrig. Das ist mir immer besonders wichtig. Auch hat er nicht die typischen großen Glitzerpartikel leicht transparenter Glosse – ich hasse es, wenn ich die einzelnen Glitzerstücke auf den Lippen spüre. Erst dachte ich, dass ich ihn mir für mein Weihnachts Make-Up aufheben würde, aber ich bin schon jetzt absolut süchtig nach dem leicht goldenen Schimmer.

Beim Nagellack wurde ich überrascht. Der Burberry Iconic Colour Nagellack in Ash Rose hat mich zunächst nicht so sehr interessiert, ist jetzt aber mein Favorit. Normalerweise trage ich nicht gern Nude- und Grau-Töne auf den Nägeln, aber in Ash Rose habe ich mich verliebt. Beim Auftragen bin ich kein absoluter Profi, deswegen hat es mir sehr geholfen, dass das Pinselchen sehr breit ist. Dadurch ging das Auftragen des Lacks ohne Probleme. Die hellgraue Farbe gefällt mir überraschenderweise sehr gut, ist elegant und alltagstauglich. Wichtig: das Ergebnis wurde trotz des “schwierigen” Farbtons sehr ebenmäßig.

Auf den Burberry Iconic Colour Nagellack in Light Gold hatte ich mich dagegen schon vor dem Auftragen sehr gefreut. Allerdings deckt er nicht so gut wie der Ash Rose. Der Effekt ist also eher wie bei Blattgold – nicht völlig ebenmäßig. Ich würde ihn ohne Überlack tragen, weil mir das leicht matte Finish gut gefällt und er mich so ein wenig an ein altes Gemälde erinnert. Für Weihnachten auf jeden Fall ein toller Lack – ich werde ihn wohl zu Heiligabend tragen. Bei meinen Alltagslooks und im direkten Vergleich ist mir Ash Rose aber lieber – hätte ich nicht gedacht.

Die Burberry Beauty Festive Collection 2013 Golden Light ist limitiert und an den Burberry Countern und unter www.burberry.com erhältlich.



0 comments

  • Stephie

    November 17, 2013 at 12:47 pm

    Sehr gelungener Artikel! :)

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *