Living: Books, books, books

In: Lifestyle

Books Sue Loves NYCEine Sache durfte ich mir in meiner Kindheit immer kaufen, wenn ich mit meiner Mutter durch die Läden stöberte: Bücher. Dafür bin ich meinen Eltern sehr dankbar – sich ins Bett gekuschelt in den Romanwelten zu verlieren ist einfach unbezahlbar. Als kleines Kind war ich fasziniert von den großen Bücherregalen bei meinen Großeltern und würde auch heute am liebsten tausende Bücher besitzen.

Bücherregal Urban OutfittersHätte ich ein freies Zimmer in unserer Wohnung, dann würde ich es mit riesigen Bücherregalen und einem gemütlichen Sessel zu einer kleinen Bibliothek verwandeln. Für mich gibt es kaum einen Ort, der mehr Gemütlichkeit ausstrahlt, als eine alte Bibliothek im Haus. Am Wochenende habe ich meine Bücher für den Umzug zurück nach Hamburg in Kisten gepackt und konnte mich nur von einigen wenigen trennen – während meines Germanistik-Studiums wurde der Bücher-Berg nämlich nicht gerade kleiner.

Lest mehr nach dem Klick! / Read the English article after the cut!

Es muss also ein schönes Bücherregal für die neue Wohnung her. Groß und individuell wie Cross? Klein aber fein wie das Brimfield-Bücherregal oder einfach Rousseau an die Wand hängen? Ich glaube das muss ich vor Ort entscheiden. Inspiration suchen und von meiner eigenen Bibliothek träumen kann ich aber ja jetzt schon einmal…

There was always one item my parents allowed me to buy every time we went shopping: a new book for me to read. I am very thankful for this, because I therefore developed a great passion for the written word. The large bookshelves at my grandparents’ house always fascinated me when I was a child. I would love to own thousands of books today!

If I had a spare room in our new apartment I would love to turn it into a small library. I just love the atmosphere of comfort! This weekend, I packed my books in boxes for our move to Hamburg. I have lots of books and my German studies contributed to my mountain of books. We definitely need a large book shelf in Hamburg! It’s hard to choose: a creative book shelf like “cross”, a turquoise one by Urban Outfitters or “Rousseau” on our wall? Time to get inspired…

pics: Sue loves NYC, Urban Outfitters, Fashion for Home



0 comments

  • Jana

    April 4, 2013 at 10:42 am

    Mir geht es da ganz genauso. Bei jedem Umzug beschweren sich meine fleißigen Helfer über die Massen an Büchern die von Punkt A zu Punkt B transportiert werden wollen!!! Eine eigene Bibliothek ist mein Traum #1!!!!

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *