KENZO und H&M machen gemeinsame Sache!

In: Fashion
KENZOxHM_Portrait_CarolLim_HumbertoLeon-AnnSofieJohansson (1)

Heute wurde eine neue H&M-Kooperation bekannt gegeben. Was uns dieses Mal im November erwartet?

Gastdesigner-Kooperationen bei H&M führen meist zu zwei Dingen: Lange Schlangen vor den Stores und einem abstürzenden Online-Shop. (Psst… Versucht es einfach mal über die Telefon-Bestellung). Am 3. November können wir uns wieder auf kreischende Frauen und Männer im Shopping-Wahn freuen (eigentlich doch mit das Schönste, das zu beobachten).

KENZO x H&M – Was erwartet uns?

Neben dem bereits beschriebenen Shopping-Wahn, kommen sicher knallige Farben, Prints und tragbare Teile auf uns zu – laut Preview-Video wohl mit tropischem Dschungel-Feeling. Designer Carol Lim und Humberto Leon passen mit ihrem kreativen Streetstyle auf jeden Fall gut zu H&M. Was sie selbst zur Koop sagen? „Mit dieser Zusammenarbeit mit H&M wollen wir groß denken, Grenzen austesten und die neue Energie von KENZO den Menschen auf der ganzen Welt nahebringen“.

Ich bin dem Hype der Gastdesigner-Kooperation nicht mehr so verfallen wie früher (da habe ich für ein Lanvin-H&M-Teil auch mal zwei Stunden den Online-Shop refreshed), finde aber, dass H&M mit KENZO einen passenden Partner gefunden hat – KENZO kennen sicher auch einige H&M-Kunden, was den Hype sicher anheizen wird. Ich schaue mal rein, hoffe allerdings, dass ich keine Tiger-Sweater mehr sehen muss…

Pic: PR



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *