Isabella Glutenfreie Patisserie in Hamburg – Yeah!

In: Glutenfrei
Isabella glutenfreie Patisserie in Hamburg suelovesnyc_susan_fengler_isabella_glutenfreie_patisserie_in_hamburg_glutenfrei_torte

Eine glutenfreie Patisserie in Hamburg – mais oui! Ich war gestern im siebten Glutenfrei-Himmel mit Kuchen, Keksen, Törtchen, aber auch leckerem Brot. Alles über den Pop Up Store von Isabella Glutenfreie Patisserie gibt’s jetzt!

Falls Ihr gestern meine Instagram Story gesehen habt, dann habt Ihr live gesehen, wie sehr ich mich über dieses neue „glutenfree kid in town” gefreut habe. Ich folge Isabella schon lange auf Instagram und habe immer aus der Ferne die hübschen Patisserie-Kreationen bestaunt und geliked. Wenn ich mal in Düsseldorf bin… Ihr wisst schon. Und dann war ich vor kurzem in Düsseldorf und hatte keine Zeit zur glutenfreien Patisserie zu fahren. Aber halb so schlimm, denn…

Wir haben jetzt Isabella Glutenfreie Patisserie in Hamburg!

suelovesnyc_susan_fengler_isabella_glutenfreie_patisserie_in_hamburg_glutenfrei_kuchen

Als ich auf Instagram und Facebook die Ankündigung für einen Pop Up Store in Hamburg sah, war ich so happy. Letzte Woche ging’s los und diese Woche musste ich die glutenfreie Patisserie natürlich gleich auschecken. Und ich war hin und weg. Die Auslage sah aus wie die einer französischen Patisserie und ich habe mich gleich mal durch die Brote probiert. Alle lecker! Das einzige, das mein Glück jetzt neben Cheesecake und Chocolate Chip Cookies perfekt machen würde? Glutenfreie Kaffee-Eclairs. Aber das Pop Up soll uns ja eine Weile erhalten bleiben und vielleicht liest Isabella ja mit…

suelovesnyc_susan_fengler_isabella_glutenfreie_patisserie_in_hamburg_glutenfrei_cheesecake

Wo Ihr Isabellas Törtchen, Kuchen, Kekse, Brote… finden könnt?

Das Café befindet sich mitten in der alten Oberpostdirektion am Stephansplatz (Karte hier). Besser bekannt für viele Beauty-Fans, vielleicht als Ort des Dermatologikums von Prof. Dr. Steinkraus. Super zentral und für mich in nur 10-15 min zu erreichen. Ihr seht schon, dreht Euch mal um, wenn Ihr dort seid, ich bin bestimmt auch da.

Preislich sind die Leckereien natürlich kein Schnäppchen und das Brot für knapp sechs Euro werde ich mir sicher nicht jede Woche gönnen. Aber weil es so gut schmeckt vielleicht ab und zu. Auf jeden Fall komme ich für die süßen Törtchen und Kuchen  zurück. Die sind so liebevoll zubereitet und damit jeden Cent Wert (alles so um die 5 Euro).

Übrigens gibt es auch ein paar Snacks von Lebeleicht und Blattfrisch im Café. Falls Ihr also vor dem Kuchen noch etwas Herzhaftes essen wollt. Obwohl ich auch eine wirklich lecker aussehende glutenfreie Quiche von Isabella gespottet habe.

Bilder von mir: It Paper

Look: Pullover „Gigi” von Iris von Arnim*

*Affiliate Link



3 comments

  • Denise

    January 31, 2018 at 10:43 am

    Sooo toll <3 Ich bekomme die Entwicklung der Patisserie hier in Düsseldorf ja von Anfang an mit und freu mich riesig für das Team von Isabella – und für euch Hamburger, dass ihr jetzt auch in den Genuss kommt :)

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares