I went to Paris for a day….

In: Fashion

Vogue Paris

… and brought back a bunch of magazines and an awesome Vogue t-shirt. In October, I had a meeting at one of the most beautiful locations in Paris. Unfortunately, I was not able to go sightseeing or shopping, due to a tight schedule and lots of traffic. At the airport I tried to find Eclairs (little cakes filled with pudding) to bring back to my boyfriend (do you know how Marshall and Lily in How I Met Your Mother always bring back beer whenever they are apart? We have the same routine, just with candy), but there were no Eclairs in all 5 (!) coffee places at the airport. I bought raspberry cakes instead and then bought a little treat for myself: Vogue Paris. The magazine came with Vogue enfants and a cute Vogue Fashion’s Night Out Paris t-shirt. I absolutely love the shirt and it will always remind me of my first meeting in Paris.

… und bin mit einem Stapel Zeitschriften und einem tollen Vogue T-Shirt zurückgekehrt. Im Oktober hatte ich ein Meeting an einem der schönsten Orte in Paris. Leider hatte ich wegen des Verkehrs in der Stadt und einem straffen Zeitplan nicht die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden oder einkaufen zu gehen. Am Flughafen habe ich dann noch versucht, Eclairs für meinen Freund zu kaufen (wisst ihr wie Marshall und Lily von How I Met Your Mother sich immer einen Sixpack Bier mitbringen, wenn sie verreist waren? Wir haben die gleiche Routine, aber mit Süßigkeiten), aber es gab leider an allen 5 (!) Kaffee-Ständen am Flughafen keine Eclairs. Stattdessen habe ich also Himbeerküchlein gekauft und eine Kleinigkeit für mich: die Vogue Paris. Die Zeitschrift war ein paar Euro teurer, dafür gab es aber noch die Vogue enfants und ein cooles Vogue Fashion’s Night Out Paris T-shirt dazu. Ich liebe das Shirt und es wird mich immer an mein erstes Meeting in Paris erinnern.



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *