Romantischer Herbst: Duftkerzen-Liebe

In: Lifestyle
duftkerzen-trend-living-interior

Duftkerzen? Früher dachte ich immer, die riechen zu stark. Aber die neuen Trend-Kerzen sorgen statt Luftverpestung für Wellness-Wohlfühl-Atmosphäre.

Ich vergöttere den Sommer. Der große Traum: irgendwann einmal an einem Ort wohnen, an dem gefühlt das ganze Jahr Sommer ist (Kalifornien vielleicht? Da würde man mich wenigstens auch verstehen und Strand gibt es genug). Wenn es dann aber doch der deutsche Herbst sein muss, dann versuche ich mich zu Hause gemütlich einzurichten. Gerade am liebsten mit Duftkerzen – die sind ja schon seit letztem Jahr neuer Deko-Trend und verwandeln die City Wohnung in einen Wellness-Tempel.

Nach dem Klick könnt Ihr die Kerzen direkt shoppen!

Kerzen an, Tee aufsetzen und in die Wolldecke kuscheln – für mich gibt es im Herbst nichts schöneres. Eine tolle, vielleicht etwas teurere Kerze ist auch als Weihnachtsgeschenk optimal (die würde man sich vielleicht selbst nicht unbedingt gönnen, lernt die Qualität aber schnell zu schätzen).

So und jetzt: Macbook weg und Kerzen an! Die Kerzen in meiner Collage könnt Ihr direkt im Sue Loves NYC-Shop online kaufen (Psst… die Yankee Candle & Rituals Kerze sind auch großartig und schonen den Geldbeutel am meisten).

1. Bond No. 9 Chinatown – New York Feeling für zu Hause

2. Diptyque Figuier – Ich liebe den Diptyque-Look

3. Rituals Sacred Fire – Rituals ist für mich Wellness pur und dieser Duft ist einfach großartig

4. Jo Malone Wild Fig & Cassis – im Sommer liebte ich Wood Sage & Sea Salt, jetzt zieht mich dieser Duft mehr an

5. Yankee Candle Lemon Lavender – ich mag keine zu blumig duften Kerzen (Kopfweh-Gefahr), aber Lavendel ist perfekt für die Wellness-Atmosphäre



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *