Das ist der (!) New York Duft für alle Shopaholics

In: Beauty
Bond No. 9 Madison Avenue

Wenn ich an die Madison Avenue in Manhattan denke, dann kommt mir nur ein Wort in den Sinn: Shopping! Dank Bond No. 9 jetzt aber auch ein Parfum. Hier ist der weltweit erste „Shopping-Duft”!

Was ich an Bond No. 9 liebe? Laurice Rahmé hat im Jahr 2003, als sie Bond No. 9 gegründet hat, ein echtes New York Imperium geschaffen. Düfte, die man sofort mit seiner Lieblingsstadt verbindet? Ein überragender Einfall! Einer meiner absoluten Bond No. 9 Favoriten? B9! Dieser Duft… mhmm…

Die Flakons sind so hübsch – am liebsten hätte ich ein ganzes Regal voll mit den NYC-Kultobjekten. Für mich der einzige Wehrmutstropfen: Der Preis. Auch das neue Eau de Parfum liegt mit ca. 300 Euro weit über meinem „Parfum-Budget”.

Jetzt aber zum „Neuen”: Madison Avenue ist der neueste Clou von Laurice und ist nach dem ersten „Digital-Duft”, der erste „Shopping-Duft”. Keine Angst, riecht nicht nach schweißtreibendem Shopping-Marathon in NYC, sondern zunächst nach Apfel (eine meiner Lieblingsnoten), Bergamotte und schwarzer Johannisbeere, in der Herznote dann nach Rosen, Jasmin und Magnolien und in der Basisnote nach Patchouli, Ambroxan und Praline. Also erst fruchtiger, dann sweet wie ein Cupcake. Yum!

Klar, dass der Flakon die New Yorker Fashion verkörpern musste: Am Hals eine Schleife und am pinken „Körper” eine Art Ziernaht. Fashion goes fragrance!

Als echter Bond No. 9 Kenner kommt Euch der Name Madison Avenue irgendwie bekannt vor? Stimmt! Es gibt bereits seit 2003 Madison Soirée (toll für abends). Jetzt mit Madison Avenue (ab Mai/Juni bei uns erhältlich) aber einen Duft der explizit für den Tag gedacht ist.

Ich widme mich jetzt erst einmal passend zum Thema dem Online-Shopping. Hier könnt Ihr andere Bond No. 9 Düfte direkt shoppen!



0 comments

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares