Blauer Kajal: L’Oréal Paris Infaillible Sommer-Look

In: Beauty
suelovesnyc_blauer_kajal_infaillible_loreal_paris_sommer_makeup_beauty_blog_hamburg blauer kajal infaillible L'Oréal Paris

Ihr sucht nach einem 5-Minuten-Sommer-Make-up, das den ganzen Tag hält? Ich sage nur: Blauer Kajal!

Nicht erst seit meiner Eyeliner Wochen-Challenge liebe ich Kajalstifte. Für mich einfach ein easy Make-up, das sich aber nicht wie so mancher Lidschatten nach ein paar Stunden überall im Gesicht wiederfindet.

Während ich im Winter eher den klassischen schwarzen Lidstrich mag, oder ein natürliches Braun, darf die Kajalstift-Farbe im Sommer ruhig richtig auffällig sein.

Mein aktueller Sommer-Favorit: Blauer Kajal

Auf dem Bild oben trage ich den Infaillible Gel Crayon von L’Oréal Paris. Der ist sogar wasserfest und hält wirklich den ganzen Tag. Drauf steht 24h – das kann ich natürlich nicht sagen, weil ich mich vor dem Schlafen immer brav abschminke (und für „die Nacht durchmachen” fühle ich mich gerade zu alt). Die Farbe heißt „010 I’ve got the blue”.

Das Beste an einem bunten Lidstrich? Der Rest des Make-ups kann einfach ganz natürlich sein. Entweder benutzt Ihr einen nudefarbenen Lippenstift oder Gloss. Oder wie ich hier ein zartes Korall. Finde ich eine sehr schöne Sommer-Farbe für die Lippen, besonders wenn man schon ein wenig braun ist. Witzigerweise hatte ich bei diesem Shooting auch passend zum blauen Kajal einen Lipstick von L’Oréal Paris (Color Riche Matte 241 Pink-A-Porter). Die Farbe finde ich super – nach einer Weile setzt er sich allerdings ein wenig in den Lippenfältchen ab. Dafür einfach mit einer Lippenpflege drüber gehen (ich mag dafür zum Beispiel Labista).

Meine Mascara für diesen Look ist die Clinique Chubby Lash und als Foundation habe ich die Armani Maestro Glow (Farbe 4) aufgetragen.

Tipps fürs Auftragen

Wenn ich bunten Kajalstift benutze, dann schminke ich ihn wirklich nur am oberen Wimpernkranz, sonst ist es mir too much. Außerdem ziehe ich ihn nicht so weit nach außen wie einen klassischen schwarzen Lidstrich. Und last but not least: Ich schminke auch die obere Wasserlinie mit. So sehen die Wimpern voller aus und der Lidstrich sieht nicht so „aufgesetzt” aus.

Hier in der Shopping-Galerie habe ich einige Kajalstifte für Euch, mit denen Ihr den Look ganz einfach nachschminken könnt. Viel Spaß!

Bild: Dennis Kayser



1 comments

  • Mai

    June 8, 2017 at 9:30 am

    Wie hübsch der Look ausschaut.
    Ein wirklich sommerlicher Make-Up-Look!
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares