Beauty review: Looking for the perfect summer moisturizer – Shiseido Pureness

In: Beauty

 

Shiseido PurenessI hate sticky moisturizers, especially in summer time. Summer? I know, it does not even look like spring in Hamburg, but I am hoping for the best! Looking for a non-sticky moisturizer I found “Shiseido Pureness gel-cream”. Readers and friends have already recommended Shiseido for skincare and the formula “gel-cream” sounded perfect. After applying the gel-cream it did not feel sticky at all. My skin looked healthy, but not too shiny. I was a little scared that my skin would dry out, but fortunately this was not the case. Right after applying the moisturizer I could put my make up on, which is definitely a plus. I usually prefer pump dispensers for moisturizers, so I am not perfectly happy with the cream jar and I also think that the 40 ml will be used up soon. However, I can recommend “Shiseido Pureness gel-cream” if you are looking for a non-sticky light weight moisturizer that will not cause pimples. I would not recommend it for dry skin though, because in my opinion it is not rich enough. Have you tried Shiseido?

Ich hasse klebrige Gesichtscremes, besonders im Sommer. Sommer? Ja, ich weiß in Hamburg ist noch nicht einmal der Frühling in Sicht – aber ich denke da positiv. Als ich nach einer Creme gesucht habe, die nicht klebt und schnell einzieht, bin ich auf die Linie “Shiseido Pureness” gestoßen. Leser und Freundinnen haben mir schon Shiseido Cremes empfohlen und die Formel “Gel-Creme” klang gut. Nach dem Auftragen hat sich die Creme überhaupt nicht klebrig angefühlt und ist sofort eingezogen. Meine Haut sah gesund aus, hat aber glücklicherweise überhaupt nicht geglänzt. Meine Befürchtung, dass meine Haut wegen der leichten Formel zu trocken sein könnte, bestätigte sich nicht. Ich konnte mich direkt nach dem Auftragen der Creme schminken, was ein großes Plus ist (morgens soll es mit dem Schminken schließlich schnell gehen). Normalerweise mag ich Pump-Spender lieber, deswegen gibt es für den Cremetiegel einen kleinen Minuspunkt. Auch glaube ich, dass ich die 40ml relativ schnell aufgebraucht haben werde. Trotzdem kann ich die “Shiseido Pureness Gel Creme” sehr empfehlen, wenn ihr auf der Suche nach einer leichten, nicht komedogenen Creme seid. Für trockene Haut würde ich allerdings auf eine andere Creme zurückgreifen.



0 comments

  • Ms. Purple

    April 15, 2012 at 5:23 pm

    Muss Cocquette Recht geben… Ich hab mit Vital Perfection (ausgelaufen) angefangen, dann Pureness, dann Skincare… Gerade im Sommer liebe ich Eau Eudermine… Ich bin nun deutlich ueber 40, mein Lebenswandel ist alles andere als gesund und ich habe KEINE EINZIGE Falte… Werde – auch und gerade in Situationen in denen man eigentlich keine Komplimente macht und brauchen kann (zb. Passkontrolle) IMMER auf unter 30 geschaetzt!

    Reply

  • amandine

    April 17, 2012 at 8:04 pm

    Ich hatte auch eine Kreme von Shisheidokann ich sehr empfehlen. Sonst hatte ich auch was von Elemental Herbology. Auch eine Tolle Marke. Die produkt sind unterschidlich wenn es sommer oder winter ist.

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares