080 Barcelona Fashion Week – MANGO, Alessandra Ambrosio & 15°C

In: Fashion
Mango-Show-Barcelona-Fashion-Week

2014 startet ziemlich gut – erst interessante Interviews auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin, dann ein kurzer Stop nach Spanien zur 080 Barcelona Fashion Week – inklusive Selfie mit Topmodel Alessandra Ambrosio auf der MANGO-After Show Party.

Die Fashion Week in Barcelona war irgendwie so ganz anders als unsere Modewoche in Berlin. Kein Zelt, sondern eine richtig coole Location (das Centre Cultural in El Born) – auch wenn die Lüftung wirklich eisig war und ich am liebsten die Shows nach draußen (13°C und 15°C!) verlegt hätte. Der Stadtteil El Born war mit seinen kleinen Gassen (überall etwas zu entdecken!) einfach wunderschön – vor allem bei dem strahlenden Sonnenschein. Leider hatte ich nicht all zu viel Zeit für Sightseeing, deswegen möchte ich ganz bald wieder nach Barcelona.

Die MANGO-Show war mit süßen Kids inszeniert – Star des Abends war natürlich Victoria’s Secret Model Alessandra Ambrosio. Mit ihr haben wir dann auch noch ein Selfie auf der After Show Party gemacht. Was wir laut MANGO im Sommer tragen werden? Weiß – egal ob als Kleid, Bluse oder Sommerpullover!

Die Mode auf der Fashion Week war typisch spanisch – lebensfroh und vor allem bunt. Crazy war die Show von Krizia Robustella mit Skifahr-Motto.

Hier habe ich ein paar Impressionen von zwei tollen Tagen für Euch. Achso, übrigens sind die spanischen Male Models, die ersten Männermodels, die ich wirklich attraktiv fand. Hola!



0 comments

  • Martin

    February 3, 2014 at 2:32 am

    Richtig neidisch bin ich ja nur das ich kein Bild mit Alessandra habe (aber das ist wohl auch der einzige Vorteil der berliner Modewoche: Johanna Klum 😀 lach)
    Aber es hört sich an als hättest du wirklich viel Spaß!!

    xx
    Martin

    Reply

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shares